PERSÖNLICHE BERATUNG 06898 - 75 90 250


  Heilpraktikerschule Koblenz   



Heilpraktiker
Bereitschaftsdienst
Du brauchst akute Hilfe auch außerhalb normaler Büro- und Praxiszeiten?


Heilpraktiker werden!


Deine Vorteile!


Du befindest Dich auf der Seite 

Akupunktur - TCM

Fachausbildung Akupunktur - TCM


Traditionelle Chinesische Medizin

Die chinesischen Wissensschätze sind nicht nur eine jahrtausend alte Medizinform sondern auch eine Heilkunst und deshalb eine große Bereicherung für jeden praktizierenden Therapeuten.
Wir führen Dich in unserer Ausbildung von Anfang an in dieses chinesische Gedankengut ein, damit Du zu einem ganzheitlichen Therapieverfahren gelangen kannst.
Unser Ziel ist, Dir die therapeutische Kompetenz und Vielseitigkeit für die Praxis zu vermitteln. Die weiteren Schwerpunkte liegen auf dem Studium der traditionell chinesischen Physiologie und Pathophysiologie, den Untersuchungs- und Diagnoseverfahren wie Puls- und Zungendiagnose, sowie den Therapiemethoden wie Akupunktur und Moxibustion. Hierbei legen wir großen Wert auf praktisches Üben, damit Du nach dem Abschluss der Ausbildung in der Lage bist Deine Patienten, gemäß den Richtlinien der TCM, diagnostizieren und therapieren zu können.

Zielgruppe: Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter


Ausbildungsinhalte:

1. Block: Das Wesen der Chinesischen Heilkunde

Beziehung zwischen westlicher und traditioneller chinesischer Medizin
Gemeinsamkeiten / Unterschiede / wissenschaftsorientierte Unterschiede
Auswirkung auf die naturheilkundliche Praxis
ganzheitliche Betrachtungsweise
Körper als organische Einheit
Beziehung Mensch und Natur
die wichtigsten Schriftzeichen

EINFÜHRUNG: Yin / Yang, 5 Elemente, Qi

2. Block: Yin und Yang und die 5 Elemente

Yin, Yang, Gegensätze, Abhängigkeit, Ergänzung und Begrenzung, Umwandlung, Strukturen im menschlichen Körper, physiologische Funktionen im Körper, pathologische Veränderungen im menschlichen Körper, Anwendung zur Diagnose und Therapie
Fünf Elemente als Lehre, Beziehung und Phänomene in der Natur, Erzeugung-Unterdrückung-Vervielfältigung-Verspottung, Anwendung, physiologische Funktionen der inneren Organen, pathologische Funktionen der inneren Organe, Diagnostik und Therapie
PRAKTISCHER TEIL: Befragung Patienten, Anamnesebogen selbst erstellen

3. bis 5. Block: Speicher- und Hohlorgane

Essenz, Qi, Blut, Körpersäfte, Shen
die 5 Speicherorgane (Herz, Lunge, Milz, Leber, Nieren mit Ming-Men)
die 6 Hohlorgane (Gallenblase, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Blase, 3 Erwärmer
Beziehung Speicherorgane und Hohlorgane
Gefäßlaufbahnen (Meridiane) und Nebengefäße: Aufbau und Funktion, 12 Hauptmeridiane, die 8 außergewöhnlichen Gefäße mit ihren wichtigsten Akupunkturpunkten
JEWEILS PRAKTISCHER TEIL: Befragung Patienten, Arbeitsblätter mit Verlauf Gefäßlaufbahnen / wichtigsten Akupunkturpunkten

6. und 7. Block: Krankheitsursachen und Pathologie

6 Widrigkeiten: Wind, Kälte, Hitze, Nässe, Feuer, Trockenheit, Schleim und Blut-Stau
Grundregeln der chinesischen Pathologie, Beginn einer Krankheit, Auftreten, Ursachen; Schleim, Blutstau
PRAKTISCHER TEIL: Lokalisation der wichtigsten Akutunkturpunkte mit Praxis am Patienten, CUN-Maße, „Nadeln“ üben

8. Block: Diagnostik

die 4 Untersuchungsmethoden, Zunge, Puls
Krankheitssyndrome von Qi, Blut, Körpersäften, Speicher- und Hohlorgane
die 60 wichtigsten Akupunkturpunkte mit ihrer Wirkungen in Theorie und Praxis
Zusatzpunkte, Mu-Punkte, Shu-Punkte

9. Block: Die häufigste Erkrankungen

Regeln zur Krankheitsverhütung und Krankheitsbehandlung
Kombinierte Krankheitsbilder

10. Block: Praktische Übungen

Fallbeispiele, Behandlungstechniken mit Nadel, Moxa, Schröpfen, GUA-SHA etc., Einblick in die Ernährungslehre der chinesischen Medizin, Einblick in die chinesische Kräuterlehre mit „Verkostung“, Bewegungslehre der chinesischen Medizin wie Qi Gong (durch Marion Breith - QI-Gong-Lehrerin), Massagetechniken wie Tui-Na An-Mo, Eigenmassage (Poster)

11. Block: Prüfungsvorbereitung / Wiederholung

12. Block Abschlussprüfung
 

Kursdauer: 12 Monate, einschließlich die bei Ausbildungsbeginn festgelegten Ferienzeiten.

Ergibt ca. 192 Unterrichtsstunden: pro Wochenende 16 Unterrichtsstunden à 50 Min.

Unser Tip!

Bitte beachte, dass die Kosten für die Ausbildung im Regelfall mindestens zu einem Teil, ggf. sogar komplett steuerlich absetzbar sind. So übernimmt der Staat einen guten Teil Deiner Ausbildungskosten.

Unsere Studiengänge werden zusätzlich gefördert über die
Bildungsprämie.

Du kannst wählen ob Du die Ausbildungsgebühr über die gesamte Ausbildungsdauer von 12 Monaten in monatlichen Teilbeträgen zahlen willst oder im Voraus. Bei der Vorauszahlung gewähren wir Dir einen Rabatt.

Die Einschreibgebühr ist einmalig und ist im ersten Monat mit Beginn der Ausbildung zu zahlen.

Alle Kursdaten im Überblick

Art:
Fachausbildung
Bezeichnung:
Akupunktur - TCM
Veranstaltungs Nr.:
FA-TCM1-14KO
Dauer:
12 Monate
Veranstaltungsort:
in natura Heilpraktikerschule Koblenz
Dozent / Referent:
Dozententeam, Heilpraktikerschule Koblenz
Gebühr:
2400 EUR
Monatliche Rate:
200 EUR
Anzahl Raten:
12
Gebühr bei Vorauszahlung:
2280 EUR (Ersparnis 120 EUR)
Einschreibgebühr(einmalig):
210 EUR
Bemerkung:
Einschließlich Teilnahmezertifikat und  Skript.

Du interessierst Dich für eine Ausbildung in Akupunktur - TCM?
Du bist herzlich eingeladen, Deine Fragen „Punkt für Punkt“ mit uns zu besprechen:

  • bei einem persönlichen Beratungstermin
  • oder unter Tel. Nr. 06898 7590250

Anmeldung


Wir haben Dein Interesse geweckt?
Der Termin für diese Fachausbildung, Fachweiterbildung oder Seminar ist momentan noch nicht festgelegt. Bei Interesse kannst Du Dich gerne auf unserer Warteliste vormerken lassen. Wir werden Dich rechtzeitig über den Termin informieren. Du kannst dann entscheiden ob Du teilnehmen möchtest.

Jetzt hier vormerken!



Heilpraktikerausbildung Crashkurse Prüfungsvorbereitung Notfallkurse Praxisausbildung 


in natura Heilpraktikerschulen in:
Völklingen Pirmasens Koblenz Stuttgart Offenburg Friedrichshafen Fulda




zurück zur Startseite zum Seitenanfang Seite drucken

| Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrt | Sitemap |
Am meisten gesucht:
CLASSIC 4 Fußreflexzonentherapie 1 (Grundkurs) Heilpraktiker-Verzeichnis Injektions- und Infusionstechniken 2 Phönix+Laboratorium Curriculum Prüfungsvorbereitung Psychotherapie Ausbildung PREMIUM 4 Repetitorium Ziele Ausbildung PREMIUM 3 Fachweiterbildungen Home Eigenbluttherapie Ausbildungskonzept Weihnachtsmarkt Hot-Stone-Massage PREMIUM 3 Prüfungsvorbereitung CLASSIC 2 Craniosacraltherapie Ausbildung CLASSIC 2 HP für Podologie (sektoral) Homöopathie Ausbildung PREMIUM 1 HP für Physiotherapie Berufsbild HP+für+naturheilkundliche+Medizin News Regenaplex Basis-Seminar Praxisgründung HP-Stammtisch Häufige Fragen Voraussetzungen HP für naturheilkundliche Medizin Warum DU? PREMIUM Praxiseintrag PREMIUM 4 Entspannungstrainer / -therapeut BASIS Praxiseintrag Ohrakupunktur HP für Psychotherapie Chiropraktik Gift & Heilkräutergarten CLASSIC 1 Klassische Massage Datenschutzerklärung Ausleitungsverfahren Studienorte Ausbildungstermine Sitemap PREMIUM 1 Standorte Bildungsprämie Akupunktur - TCM Impressum Ausbildungsplan WEEKEND Shiatsu PRAXIS Visitenkarte Ausbildung PREMIUM 2 Anfahrt HP+für+Physiotherapie HP+für+Physiotherapie+(sektoral) Heilpraktikertag DHT Fußreflexzonentherapie 2 (Aufbaukurs) HP für Physiotherapie (sektoral) Ausbildung CLASSIC 4 Narbenpflege- und Narbenentstörung Phönix Laboratorium Dozenten CLASSIC 3 Deine Vorteile... Ausbildung CLASSIC 3 Alle Termine im Überblick... HP+für+Psychotherapie in natura Heilzentrum Link`s Ausbildungen Konzept Ausbildung CLASSIC 1 Injektions- und Infusionstechniken 1 Rückrufservice Online-Prüfungstrainer Kontakt Meine+Angaben+ändern Fachausbildungen Dorn - Breuss Studienprogramm Physiotaping Notfallkurs Notfallkurs & Erste Hilfe in der Praxis Startseite Anatomisches Institut Bildungsfahrten Ausbildung WEEKEND Eso-natura Stellenangebote PREMIUM 2 Meine Angaben ändern



© 2012 by in natura Heilpraktikerschule Koblenz. Die Seiten, Grafiken und Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, oder anderweitige Verwendung ohne schriftliche Genehmigung von in natura Heilpraktikerschule Koblenz ist untersagt. Erwähnte Produkte oder Verfahren sind in der Regel eingetragene Warenzeichen und werden als solche betrachtet. Gestaltung und Realisation von in natura Heilzentrum Völklingen.